info(a)rb-heidelberg.com

+49 6221 43416-0

21.03.2019 | Interne Untersuchungen – mögliche Verstöße rechtskonform und verwertbar aufarbeiten

Planung und Durchführung von internen Ermittlungen, um Verdachtsfälle und zweifelhafte Sachverhalte aufzuklären.

Referenten:

Dr. Philipp Bollacher, Rechtsanwalt, Fachanwalt für Handels- und Gesellschaftsrecht
Florian Christ,Rechtsanwalt, Fachanwalt für Arbeitsrecht

Themen:

Gegenstand des Seminars ist die Planung und Durchführung von internen Ermittlungen, um Verdachtsfälle und zweifelhafte Sachverhalte aufzuklären. Erläutert werden die rechtlichen Rahmenbedingungen bei möglichen Kündigungssachverhalten, internen und externen Compliance-Verstößen und sonstigen Pflichtwidrigkeiten, insbesondere Vorgaben des Datenschutzes und des Arbeitsrechts sowie Beweisverwertungsverbote.

  • Aufklärung von Rechtsverstößen im Unternehmen
  • Mittel und Methoden der Ermittlung
  • Beweise rechtssicher dokumentieren
  • Arbeitsrechtliche und sonstige Maßnahmen planen und umsetzen
  • Überwachung und Verbesserung der Compliance-Organisation

 

Ort: Kanzleiräume der RB Reiserer Biesinger Rechtsanwaltsgesellschaft mbH (Sofienstraße 21)

 

Bitte schicken Sie uns Ihre Anmeldung bis 14.03.2019 per Fax 06221 – 43416-61 oder per Mail seminare(a)rb-heidelberg.com oder rufen Sie uns einfach unter Telefon 06221 – 43416-11 an.

Unsere Anfahrtsskizze finden Sie unter www.rb-heidelberg.com