info(a)rb-heidelberg.com

+49 6221 43416-0

RB News April-Mai-Juni 2017

Neues Schwerbehindertenrecht und Datenschutz

Durch das Bundesteilhabegesetz wird das Schwerbehindertenrecht in wesentlichen Teilen neu geregelt. Der Großteil der Neuregelungen tritt erst zum 01.01.2018 in Kraft, so dass noch ausreichend Zeit besteht, sich mit den bevorstehenden Änderungen vertraut zu machen. Eine wichtige Änderung gilt jedoch bereits seit 01.01.2017: Die Kündigung schwerbehinderter
Arbeitnehmer ist jetzt ohne vorherige Zustimmung der Schwerbehindertenvertretung unwirksam.
Die neuen kündigungsrechtlichen Bestimmungen stellt Florian Christ in diesem Heft vor.


Ein weiterer Themenschwerpunkt dieser Ausgabe ist das Datenschutzrecht, konkret das „ Recht auf Vergessenwerden“. Philipp Bollacher geht drei Jahre nach dem berühmten „Google-Urteil“ auf die zwischenzeitlichen Entwicklungen ein, Oliver Peters stellt ein Urteil zum Recht auf Löschung von Registereintragungen vor. Zur neuen Datenschutzgrundverordnung werden wir Sie im Übrigen im November mit einem RB-Seminar auf den neuesten Stand bringen.

Mehr dazu lesen Sie in unserer aktuellen RB News